Kopfbild

SPD Ottersweier

40 engagierte Bürgerinnen und Bürger der Flüchtlingshilfe aus der Region zu Gast in Berlin

Pressemitteilungen

Helferinnen und Helfer in Berlin

Ohne die große Hilfsbereitschaft aus der Bevölkerung wäre die aktuelle Herausforderung, Menschen Schutz zu gewähren, nicht zu meistern. Aus diesem Grund hat die Rastatter Bundestagsabgeordnete Gabriele Katzmarek Menschen, die in den Gemeinschaftsunterkünften jeden Tag Flüchtlinge betreuen, nach Berlin eingeladen.

40 Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Rastatt/Baden- Baden lernten auf Einladung ihrer Bundestagsabgeordneten Gabriele Katzmarek vier Tage lang das politische Berlin kennen. „Mir ist es wichtig, ihnen meinen Dank stellvertretend für alle Helferinnen und Helfer in unserer Region auszudrücken und freue mich sie als meine Gäste in Berlin zu begrüßen.“ so die Sozialdemokratin zur Begrüßung.

Im Fraktionssaal der SPD- Bundestagsfraktion im Berliner Reichstag traf man sich zum Gespräch mit Gabriele Katzmarek. Neben allgemeinen Fragen zur Arbeit im Parlament und zur Arbeit von Gabriele Katzmarek, stand die Flüchtlingspolitik im Mittelpunkt des Gesprächs. Einig war man sich dabei, dass eine gelungene Integration nur gelingt, wenn Flüchtlinge in Arbeit kommen. Die Anstrengungen hierfür müsse man intensivieren. Unnötige bürokratische Hemmnisse müssen dabei schnellstmöglich abgebaut werden. „Ich will wissen, wo der Schuh drückt und ihre Erfahrungen in die weiteren Beratungen in der SPD- Fraktion einfließen lassen.“ signalisiert Gabriele Katzmarek ihren Gästen. „Aus diesem Grund möchte ich  sie auch nach ihrer Reise zu einer Gesprächsrunde einladen.“   

Insgesamt war die Gruppe begeistert vom Einblick ins politische Geschäft. Darüber hinaus besuchten sie das Bundesfamilienministerium, das Willy- Brandt- Haus, den Informationsvortrag im Plenarsaal des Bundestages, die Landesvertretung Baden- Württemberg und die Gedenkstätte Berlin- Hohenschönhausen - ehem. Zentrale Untersuchungshaftanstalt der Stasi. Eine Stadtrundfahrtfahrt führte die Teilnehmerinnen zu wichtigen kulturellen und historischen Orten Berlins.

 

Homepage SPD KV Rastatt / Baden-Baden