Kopfbild

SPD Ottersweier

SPD-Spitzenkandidat Nils Schmid am 05.02.2011 im Murgtal unterwegs

Allgemein

Am kommenden Samstag, 05. Februar 2011 besucht der SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Nils Schmid, das Murgtal.

Im Mittelpunkt des Besuches steht die aktuelle wirtschaftliche Situation im Murgtal nach der Finanz- und Wirtschaftskrise. Hierzu wird Nils Schmid zusammen mit dem SPD-Landtagskandidaten für den Wahlkreis Rastatt/Murgtal, Ernst Kopp der Firma Fritz Automation GmbH in Forbach(-Langenbrand) um 14.00 Uhr einen Besuch abstatten.

Nach einem Rundgang durch das Unternehmen aus der Automatisierungsbranche findet ein Mittelstands-Dialog statt, zu dem neben anderen Gewerbetreibenden auch die Forbacher Bevölkerung herzlich eingeladen ist. Gemeinsam mit den Anwesenden will sich Nils Schmid über die Arbeit der „Projektgruppe Gewerbepark Wolfsheck“ informieren und über die wirtschaftlichen Potenziale im hinteren Murgtal austauschen.

Anschließend besucht er ab 15.15 Uhr das Unimog-Museum in Gaggenau. Neben Informationen über die Geschichte des Unimogs wird ausreichend Zeit für Gespräche mit dem SPD-Spitzenkandidaten sein. Interessierte sind herzlich eingeladen, an der Führung durch das Unimog-Museum teilzunehmen. Der Eintritt in das Museum wird von der SPD übernommen.

 

Homepage Gunter Kaufmann