Kopfbild

SPD Ottersweier

SPD-Veranstaltung „Wie geht gute Schule?“ am 22.11. in Bühl

Ankündigungen

„Wie geht gute Schule?“ – dieser Frage will die SPD und der SPD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Bühl/Baden-Baden, Armin Zeitvogel, bei einer bildungspolitischen Veranstaltung am kommenden Montag, 22. November 2010 um 19.30 Uhr im Bürgerhaus Neuer Markt in Bühl nachgehen.

Wie sieht die „Schule der Zukunft“ aus? Was muss sich im Vergleich zu heute ändern? Wie wird Bildung geplant, wie umgesetzt und wo gibt es Probleme? Gemeinsam mit Schülern, Eltern, Lehrern und an der Bildungspolitik Interessierten sollen derzeitige Probleme in der Schulpolitik diskutiert und zusammen Lösungsmöglichkeiten entwickelt werden. Diese sollen dann in das von der Landes-SPD zu verabschiedende Regierungsprogramm einfließen.

Als Gesprächspartner stehen der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Frank Mentrup, die Gymnasiallehrerin und Vertreterin der Bildungsgewerkschaft GEW, Barbara Becker sowie die Schülersprecherin Lisa Schulz zur Verfügung. Die Moderation übernimmt Armin Zeitvogel.

Die Veranstaltung ist eingebettet in die 100-Dialog-Tour-Reihe der Landes-SPD, in deren Rahmen landesweit über 100 Veranstaltungen in der Zeit bis zum Jahresende geplant sind.

 

Homepage SPD KV Rastatt / Baden-Baden