Kopfbild

SPD Ottersweier

RASTATTER für FRIEDEN

Allgemein

Gemeinsame Erklärung

Wir sind besorgt über die Entwicklung in unserer Gesellschaft. Bei uns gibt es keinenPlatz für Fremdenfeindlichkeit, Hetze und Gerüchte. Wir tun alles für ein friedliches Miteinander. Daran arbeiten wir jeden Tag. Unsere Region steht für eine starke Wirtschaft, für sozialen Zusammenhalt und für den Schutz jedes Einzelnen. Wir erleben jetzt eine große Herausforderung: die Unterbringung und Integration von Flüchtlingen.

Wir informieren offen über den Stand und die Auswirkungen. Wir sorgen für menschenwürdige Unterbringung der Asylbewerber und die Sicherheit für Alle im Stadtkreis Baden-Baden und Landkreis Rastatt. Viele Ehrenamtliche zeigen den Flüchtlingen, wie das Leben in unserer Region funktioniert, durch Begleitungen und Hilfestellungen. Dafür sagen wir herzlichen Dank!

Wir wissen, dass durch das neue Zusammenleben Sorgen und Ängste entstehen. Das nehmen wir sehr ernst. Aber lassen Sie sich bitte nicht von Gerüchten und Panikmache anstecken. Gemeinsam arbeiten wir in diesem Sinne weiter. Unterstützen Sie mit Ihrem Einsatz unsere Demokratie.

Für ein friedliches Miteinander in einer starken Region stehen wir, die Vertreter von Kommunalpolitik, Verwaltungen, Wirtschaft, Kirchen und Gesellschaft mit vielen engagierten Bürgerinne und Bürgern:

Andreas Augustin, BM Durmersheim; Laura Bader, Stadt- und Kreisrätin; Harald Ballerstaedt, Stadtrat; Barbara Becker, Stadträtin und GEW; Bea Böhlen, Landtagsabgeordnete; Katrin Buhrke, BM Forbach; Reiner Dehmelt, BM Hügelsheim; Gebhard Deibel, Kreisrat; Pfarrer Ralf Dickerhof; Horst Fritz, Gemeinde- und Kreisrat; Anne-Rose Gangl; Hans Gangl; Tina Glattfelder; Iris Haas; Rüdiger Haas, ehem. Betriebsrat; Ingrid Heck-Fütterer, Kreisrätin; Franz Herr, Personalratsvorsitzender Landratsamt; Toni Huber, BM Weisenbach und Fraktionsvorsitzender Kreistag CDU; Hildegard Huck; Simon Huck, Gemeinde- und Kreisrat; Manuel Hummel, Fraktionsvorsitzender Kreistag Die Grünen; Nicolai Hurrle; Thomas Jammerthal, Dekan; Walter Jüngling, Gemeinde- und Kreisrat; Gabriele Katzmarek, Bundestagsabgeordnete; Hans Kiefer, Beriebsrat; Sybille Kirchner, Stadträtin; Ute Kretschmer-Risché, Unternehmerin; Ernst Kopp, Landtagsabgeordneter; Dr. Kirsten Lehnig, Fraktionsvorsitzende Kreistag Die Grünen; Dr. Günther Mohr; Karsten Mußler, BM Kuppenheim und Fraktionsvorsitzender Kreistag Freie Wähler; Ulla Oelschläger, Stadträtin; Martin Osing; Claudia Peter, 1. Bevollmächtigte IG Metall Gaggenau; Hans Jürgen Pütsch, OB Rastatt; Karsten Rehbein, Bezirksleiter IG BCE; Thomas Richers, Unternehmer; Siegfried Schaaf, BM Steinmauern; Matthias Schmälzle, Kreisrat; Klaus Schumacher; Stefan Schwaab, Stadt- und Kreisrat; Renate Schwarz, Stadträtin; Rolf Spiegelhalder, BM Elchesheim-Illingen; Robert Stephan; Hubertus Stollmaier, Ortsvorsteher; Otto Trepper, Geschäftsführer Diakonisches Werk Baden-Baden. Rastatt; Pfarrer Wenz Wacker; Brigitte Wagner; Jonas Weber, Fraktionsvorsitzender Kreistag SPD; Peter Werler, BM Iffezheim; Roy Zilius, Stadtrat, und weitere.

http://www.agentur-exakt.de/wp-content/uploads/2016/01/Frieden-Flugblatt_A4.pdf

 

Homepage SPD KV Rastatt / Baden-Baden